Moin Taucher - Welcome Diver- Bienvenue Plongeur

Tauchpartner

Tauche nie allein!
ist die wichtigste Grundregel. Gerade unter Wasser kann man schnell in Situationen kommen, in denen man auf die Hilfe der Begleitung angewiesen ist. Das beginnt, wenn an der Ausrüstung etwas nicht stimmt. In jedem Tauchkurs wird daher das gegenseitige Spenden von Luft so lange geübt, bis es wirklich sitzt. Zwar hat jede moderne Ausrüstung einen zweiten Lungenautomaten, den Octopus, aber wenn die Luft zu Ende geht oder etwas mit dem Ventil nicht stimmt, ist die Partnerhilfe wichtig. Mitunter kommt es auch vor, dass ein Taucher plötzlich Angst bekommt, ihm übel oder schwindelig wird. Hier muß der Partner ebenfalls zur Stelle sein und beim langsamen Aufstieg helfen.

Copyright © 2018