Moin Taucher - Welcome Diver- Bienvenue Plongeur

Tauchurlaub in Ägypten

Safaga

zum vergrößern: Bilder anklicken

Vom 02.09.-16.09.04 ging es für uns das erste Mal zum roten Meer, dem Mekka der Taucher, genauer gesagt zu den Paradise-Divern.

Wir und alle Paradise-Diver

v.L.: Gerhard, Leon, Kalle, Deniz, Andrea und Guido Ashraf Jule

Tauchspots

Karte-Tauchspots

Nach dem einchecken und dem Check-Dive am Hausriff am nächsten Morgen, ging es dann auch mit dem Boot "Volkert 2" raus an die Riffe rund um Safaga.

Während unseres Urlaubs wurden von uns die folgenden Riffe / Spots betaucht:
01.- Ras Abu Soma
02.- Tobia Soraya
03.- Tobia Arba
04.- Tobia Kebir
05.- Panorama Riff
06.- Middle Riff
07.- Tobia Hamra
08.- Gamul Soraya
09.- Abu Soma Garden
10.- Gamul Kebir
11.- Shab Claude
12.- Shab Sheer
außerdem das Hausriff vom Coral Garden
13.

Jeder Tauchgang von den 25 die wir jeder bei Wassertemperaturen von 25 - 29 Grad (25 Grad war die "kälteste" Temp./ in 30m Tiefe/ Panoramariff) gemacht haben, war für uns ein Erlebnis und wir wurden anfangs fast erschlagen von der Farb- und Fischvielfalt unter Wasser (siehe Bilder).

Fazit

Bei den Leitern der Basis, Jule und Guido mit den Staff´s Deniz, Kalle, Gerhard, Leon, Andrea und Ashraf fühlten wir uns von Anfang an wohl und gut aufgehoben.
Eine aufmerksame Bootscrew und ausführliche Briefings von den Guides sorgten für eine entspannte Urlaubs-Atmosphäre sowohl an Bord des Bootes als auch unter Wasser bei den Tauchgängen.
Außerdem lernten wir viele nette Taucher kennen, namentlich seien hier besonders Dirk, Axel & Bea, Mark, Annette, Nicole & Rainer mit Holger, Liane und Rainer erwähnt. Wer weiß, die Taucher-Erde ist ja klein, und vielleicht bzw. hoffentlich sieht man den einen oder anderen ja mal wieder.

Landschaftlich ist Safaga sicherlich nicht unbedingt ein lohnenswertes Urlaubsziel aber für den Wassersport und hier im besonderen fürs Tauchen gehört es sicherlich zu den Highlights.

Für uns bleibt das Abendessen mit Kalle, Axel & Bea, Nicole & Rainer, Holger, Annette, und Liane beim "Rausha" in besonderer Erinnerung.

Alles in allem haben wir einen supertollen Urlaub mit wirklich schönen Tauchgängen in Safaga gehabt und wir sind bestimmt nicht das letzte Mal dort gewesen.

Copyright © 2018